Home | Impressum | Datenschutz
 
Care Visa Protect
Incoming Versicherung
Care Economy
Incoming Versicherung
Care Aupair
Incoming Versicherung
Care College
Incoming Versicherung
Care Student
Incoming Versicherung

Care College Incoming Versicherung

 

Die Care Concept Versicherungslösung für ausländische Praktikanten, Austauschschüler, Studenten in Deutschland

Reisekrankenschutz für ausländische Gäste, Besucher, Studenten und Aupair Krankenversicherung für bis zu 60 Monate
Aufenthalt in Deutschland und EU.

Geeignet für junge Ausländer, die für Bildungsaufenthalte nach Deutschland kommen.

Für Studenten, Doktoranden, Praktikanten, Austauschschüler, Sprachstudenten, Stipendiaten.

Die Care College Krankenversicherung
hier online beantragen

Wer kann sich versichern?
Mit dieser speziellen Incoming-Versicherung können sich junge Ausländer während eines Bildungsaufenthaltes*  in der Bundesrepublik Deutschland oder einem EU- oder Schengen-Staat versichern.

*Bildungsaufenthalt bedeutet beispielsweise eine Aus- und Weiterbildung, also ein Aufenthalt, bei dem das Lernen im Vordergrund steht.
 
Die Care College Incoming-Versicherung ist geeignet für Sprachschüler für den Besuch einer Sprachschule, für den Besuch eines Sprachkurses, als ausländischer Student an deutschen Universitäten, an Studienkollegs, an Fachhochschulen, als Gastwissenschaftler, für Working-Holiday oder Work&Travel.

Wo ist die Care College Incoming Versicherung gültig?
Die Versicherung gilt nur während des Aufenthaltes in Deutschland oder in der EU/Schengen.
Kein Versicherungsschutz besteht in dem Staatsgebiet, deren Staatsangehörigkeit die versicherte Person besitzt und/oder in dem sie vor Reiseantritt einen ständigen Wohnsitz hat.


Diese drei verschiedenen Krankenversicherungen für ausländische Studenten sind erhältlich:

  • Care College Basic,
  • Care College Comfort,
  • Care College Premium

Die Unterschiede liegen in verbesserten Leistungen in den Tarifen Comfort und noch weitere Mehrleistungen im Tarif Premium.
 

Wichtiger Zusatzschutz - Care Protector
Zusätzlich zur Krankenversicherung für den ausländischen Gast kann in einem rechtlich unabhängigen Vertrag eine Privat-Haftpflicht-Versicherung oder eine Privat-Haftpflichtversicherung mit Unfallversicherungspaket abgeschlossen werden.
>> hier mehr lesen
 

Der Grundtarif Basic umfasst diese Leistungen:

  • ambulante Heilbehandlung beim Arzt
  • stationäre Behandlung im Krankenhaus (allgemeine Pflegeklasse)
  • medizinisch notwendige Rehabilitationsmaßnahmen (Anschlussheilbehandlung)
  • medizinisch notwendiger Transport ins Krankenhaus
    Kostenübernahme bei Arzneimittel und Heilmitteln zu 100 %
    unfallbedingte Hilfsmittel bis 250,– EUR werden ersetzt (jedoch keine Sehhilfen)
  • Schwangerschaftsuntersuchungen und -behandlungen
    (Selbstbeteiligung je Untersuchung 50,– EUR) – sofern die Schwangerschaft bei Versicherungsbeginn bzw. Beantragung der Vertragsverlängerung noch nicht bestanden hat –
    sowie Entbindung (Wartezeit 8 Monate, Selbstbeteiligung je Versicherungsfall 250,– EUR)
  • schmerzstillende Zahnbehandlung zu 100 % (bis 250,– EUR, darüber hinaus 50 %)
  • Mehrkosten eines medizinisch sinnvollen Rücktransportes ins Heimatland bis zu 10.000,– EUR
  • Überführungskosten und Bestattungskosten bei Tod der versicherten Person bis zu 25.000,– EUR
  • Nachhaftung bis zu 4 Wochen
  • Versicherungsschutz im Heimatland / Drittland
    bis zu 14 Tage (Laufzeit bis 3 Monate)
    bis zu 28 Tage (Laufzeit ab 4 Monate bis 11 Monate)
    bis zu 42 Tage /Versicherungsjahr (Laufzeit ab 12 Monate)
    Der Aufenthalt muss der Care Concept AG vorher schriftlich mitgeteilt werden.

Der Tarif sieht eine generelle Selbstbeteiligung von 50,– EUR je Versicherungsfall vor. Erstattet werden die Kosten bis zum jeweils 1,8-fachen Satz der Gebührenordnungen (GOÄ/GOZ).


Mehr zu den Unterscheidungen und Mehr-Leistungen der Tarife Comfort und Premium lesen Sie im Buchungsrechner des Versicherers.

Das kostet die Care College Krankenversicherung für ausländische Studenten in Deutschland:

Beitragstabelle Care College
Quelle: Care Concept

Die Care College Krankenversicherung
hier online beantragen

Care Concept Logo

Was Sie noch über die Care College Krankenversicherung wissen sollten:

Ihr Versicherungsunternehmen:
Der Versicherer ist die Advigon Versicherung AG, ein Unternehmen der Hansemerkur Versicherungsgruppe Hamburg.

Maximaler Aufenthalt:
Der maximal versicherbare Aufenthalt beträgt 5 Jahre.

Mindestaufenthalt:
Der Mindestaufenthalt bei der Care College
Incoming Studenten Krankenversicherung beträgt 1 Monat.

Selbstbehalt:
Je nach Wahl Ihres Versicherungsprodukts von 50 Euro Selbstbeteiligung im Schadenfall bis zu ohne Selbstbehalt wählbar.

Maximales Alter bei Vertragsbeginn:
35 Jahre.

Abschlussfrist:
Der Abschluss der
Care College Studenten-Versicherung kann bis 31 Tage nach der Einreise in Deutschland erfolgen.

So erhalten Sie die Versicherungsunterlagen:
Sofort nach dem Online-Abschluß der Versicherung erhalten Sie die Dokumente per E-Mail. Diese können Sie auch für den Visa-Antrag verwenden. Zusätzlich werden die Dokumente circa zwei Werktage später auch per Post zugesendet inkl. der Versicherungspolice.

Zahlungsmöglichkeit:
Die Zahlung ist per Kreditkarte möglich. Zusätzlich wird auch die Zahlung über Paypal angeboten.

Mehrsprachiger Versicherungsabschluß:
Der Versicherungsantrag steht in folgenden Sprachen zur Verfügung: deutsch, englisch, französisch, spanisch, türkisch, russisch und chinesisch. Auch alle Versicherungsinformationen sind in diesen Sprachen nachlesbar.

Service für Sie:
Sollte sich der Einreisetermin verschieben, oder wenn sich persönliche Daten oder Kontaktdaten ändern, dann können Sie diese Änderungen selbst im Online-Service-Portal vornehmen.

Die Versicherungsbedingungen und Produktinformationen der Care Concept AG

Produkt- und Verbraucherinformationen (IPID) für die Care College Krankenversicherung

Versicherungsbedingungen für die Care College Krankenversicherung